Consulting

 

Unsere Pro-Bono Consulting Group

Unsere vereinseigene Consulting Group bietet ambitionierten Studierenden die Gelegenheit, praxisnah Erfahrung in der Beratungsbranche zu sammeln.  Gemeinsam als Team möchten wir uns als Netzwerk engagieren, FinTechs und Stiftungen nachhaltig voranzubringen.

©foto_wrba_2021_8902.jpg
 

FINTECHS

Market
& Trends

 

u.a. Wettbewerbsanalyse anhand festgelegter KPIs, Erstellung einer Competitive Landscape, Identifikation von Trends

 

Customer
& Product

 

u.a. Kundensegmentierung und -analyse, Konzeptionierung von Customer Benefits sowie Targeting-Ansätzen

Organization
& HR

 

u.a. Definition der CSR-Strategy sowie Employer Value Proposition, Employer Branding und Hochschulrecruiting

 

FNI TRIPLE THREE GROWTH SHARES

 

FOUNDATIONS

Communication
& Marketing

 

u.a. Entwicklung einer Corporate Identity sowie Website-Gestaltung, Social-Media und Advertising-Konzept

 

Strategy
& Management

u.a. Erstellung einer ESG Guidance, Optimierung interner Prozesse und Strategieanalyse, Knowledge Management

Valuation
& Investment

 

u.a. Benchmarking, Bewertung potentieller Förderprojekte, Impact-Analyse, Portfolioallokation und Risikomanagement

 

REFERENZEN

Unsere vergangenen Projekte

 

Seit Gründung unserer vereinseigenen Consulting Group im Jahr 2020 konnten wir bereits einige spannende Projekte für externe Mandaten als auch intern in unserem Verein umsetzen.

MicrosoftTeams-image (1) copy.png

Unser FNI
Beratungsansatz

 

Durch unseren lösungsorientierten und ganzheitlichen Beratungsansatz können wir Mandanten bei ihren Herausforderungen unterstützen. Unser Fokus liegt hierbei auf der Beratung von FinTechs und Stiftungen.

MicrosoftTeams-image (7).png
 

VERGANGENE PROJEKTE

 
 

FinTech mit PreSeed 
>1 Mio. EUR

 

Seit August 2021 beraten wir ein FinTech hinsichtlich des Pricing, der Customer Benefits, Positionierung im Wettbewerb, Außendarstellung und Marketing.

 

Fusion zweier NGOs mit 1.000+ Mitgliedern

Von April bis Oktober 2021 nahm das Consulting Team eine beratende Rolle im Rahmen der Fusion zweier NGOs mit mehr als 1.000 Mitgliedern ein.